News

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 11.04.2017

Challenge Series 2017

Rund 30 Vereine aus Hessen und Thüringen nutzen zum Saisonstart wieder die Möglichkeit, sich mit den beiden Kampftagen der Challenge Series auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. Insgesamt waren es knapp über 200 Kämpferinnen und Kämpfer, die am 12. März in Frankfurt und am 26. März in Biedenkopf im Ligamodus antraten. Angeboten wurden wieder die Disziplinen Point Fighting und Leichtkontakt.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Coaches, den Kampfrichterinnen und Kampfrichtern sowie der SG Nied und dem BC Biedenkopf für die tolle Ausrichtung. (pt)

Allgemeines
Veröffentlicht am: 08.04.2017

Neuer Mitgliedsverein: KKV Florstadt-Friedberg

Wir begrüßen den Kampfkunstverein Florstadt-Friedberg e.V. als 67. Mitgliedsverein

Das ehemalige Mitglied ist nach zwischenzeitlicher Vereinsauflösung seit 2017 wieder dabei.

1. Vorsitzender ist Manfred Heil, Antigewalt- und Selbstverteidigungstrainer mit über 40 Jahren Kampfkunsterfahrung. 2. Vorsitzende ist Melanie Bauer, Selbstverteidigung- und Formentrainerin, mehrfache Hessenmeisterin und Deutsche Meisterin im Formenlauf, über 30 Jahre Kampfkunsterfahrung.

Im Verein werden neben Kickboxen insbesondere Selbstverteidigung und Kungfu unterrichtet. Das Training findet dreimal wöchentlich in Florstadt statt.

mehr...
Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 23.03.2017

8-mal Gold auf den German Open

Vom 17. bis 19. März fanden in München die diesjährigen German Open statt. Fast 800 Starter aus 17 Nationen und 153 Vereinen waren beim SVN München zu Gast. Mit über 1200 Nennungen war das Turnier das größte in der Geschichte der WAKO Deutschland.

Alle Disziplinen wurden auf 5 bzw. 6 Tatamis sowie einem Ring in der neuen Multifunktionshalle des SVN-Sportparks ausgetragen (Pointfighting, Leichtkontakt, Vollkontakt, Low Kick, K1, Kick Light, Musikformen).
Das gesamte Event wurde in großen Teilen live auf www.ranfighting.de und www.sportdeutschland.tv übertragen.

Von den teilnehmenden hessischen Vereinen konnten vier Gold gewinnen. Erfolgreichster hessischer Verein ist der Black Eagle Kampfsportverein Butzbach e.V., der mit acht Podestplätzen und drei Siegen im Formenlauf auf einem tollen 22. Platz in der Gesamtplatzierung liegt. Das Falcon-Fighter-Team Schwalm-Eder Homberg konnte im Pointfighting und Leichtkontakt ebenfalls drei Meistertitel holen. Weiterhin siegreich waren der K.S.V. Friedberg – Dorn Assenheim und der SC Butzbach mit jeweils einem Titelgewinn.

mehr...
Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 23.03.2017

German Open war für hessische Formenläuferinnen voller Erfolg

Das erste deutsche Turnier war für die hessischen Formenläuferinnen gleich ein voller Erfolg. Alle Teilnehmerinnen präsentierten eine starke Kata und konnten sich über Platzierungen freuen.

Den zweiten Platz in der Kategorie Softstyle Junioren B erzielte Lea Best (K.S.V. Friedberg – Dorn Assenheim) mit der Wertung 9.5, 9.3, 9.2. Auch Denise Theußen (Kickboxteam Top Fit Laubach) kann sich mit der Wertung 9.7, 9.6, 9.6 über den zweiten Platz in der Kategorie Hardstyle Damen freuen.

mehr...
Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 15.03.2017

Hessische Formenläuferin bei Irish Open 2017 erfolgreich

Auf den diesjährigen Irish Open ging die hessische Formenläuferin Cora Rüttinger an den Start und erreichte dabei den dritten Platz in der Kategorie Musical Open Hand Senior All Grades Female.

Trotz starker Konkurrenz aus Großbritannien, Italien und den USA lief Cora (KSV Black Eagle Butzbach) eine starke Kata und erzielte die Wertung 9.4, 9.4 und 9.7.

Der Landestrainer und -referent für Musikformen, Peter Blaukat, gratuliert zu diesem Erfolg und freut sich nun auf die bevorstehende Turniersaison und auf eine intensive Zusammenarbeit mit den hessischen Formenläuferinnen und Formenläufern sowie deren Betreuern.

mehr...
Ausbildung
Veröffentlicht am: 08.03.2017

Kinderförderung Pointfighting am 04. März in Flörsheim

Am vergangenen Wochenende trafen sich 32 junge Sportlerinnen und Sportler bis 155 cm aus fünf Vereinen zur ersten Kinderförderung PF 2017 in Flörsheim.

Geleitet wurde das Training von Frank Stretz, unterstützt wurde er dabei von Marvin Abb (SG Frankfurt Nied) sowie Anja Maul (SV 09 Flörsheim).

Zwei Stunden gemeinsames Trainieren waren angesetzt, welche auch eine kurze Begrüßung und diverse Aufwärmspiele beinhalteten.

mehr...
Ausbildung
Veröffentlicht am: 27.02.2017

1. LK-Hessenkadertraining 2017

Fast 30 Sportler aus sieben Vereinen waren am Samstag (18.02.17) ins Hessische Leistungszentrum (HLZ) nach Darmstadt gekommen. Eingeladen hatten die LK-Landestrainer Jimmy Iwinski und Oliver Hahl. Insgesamt wurde fünf Stunden intensiv gearbeitet und geschwitzt. Neben den etablierten und erfahrenen Kämpfern bei den Damen und Herren waren auch Nachwuchssportler zum gemeinsamen LK-Training nach Darmstadt gekommen.

mehr...
Ausbildung
Veröffentlicht am: 16.02.2017

Gut besuchter Lehrgang zum Erwerb der Coach- und Kampfrichterlizenz

Am 12.02.2017 fand in Butzbach die diesjährige Coach- sowie Kampfrichterausbildung statt. Hierbei wurde zum ersten Mal das neue Regelwerk der WAKO Deutschland behandelt, was zu einem großen Andrang führte. Über 40 Teilnehmer besuchten den Lehrgang, der in der Vereinshalle des Black Eagle Kampfsportverein Butzbach e.V. ausgerichtet wurde.

Unter der Leitung von Kampfrichterreferent Klaus Christen sowie Kampfrichterreferent-Assistent Frank Stretz wurde das neue Regelwerk ausführlich besprochen und das Gelernte im Verlauf des Tages auch praktisch geübt.

mehr...
Ausbildung
Veröffentlicht am: 10.01.2017

Trainerausbildung C-Lizenz 2017

Liebe Sportfreunde,

wir haben gerade festgestellt, dass unser Anmeldeformular zur diesjährigen Trainer-C-Lizenz-Ausbildung nicht funktioniert.
Bis wir den Fehler gefunden und korrigiert haben, bitten wir um Anmeldung per E-Mail: http://hkbv.de/Online-Registration/Sonstiges/Trainerausbildung-(Anmeldung-per-E-Mail).html

Alle, die sich bereits über das Online-Formular zur Trainer-C-Lizenz-Ausbildung 2017 angemeldet haben, müssen sich PER E-MAIL NEU ANMELDEN!!!

(Bitte generell auf Fehlermeldungen beim Formularversand achten und uns bei Problemen Bescheid geben.)

Allgemeines
Veröffentlicht am: 05.01.2017

Petra Hermann-Weck gab Rücktritt bekannt

Petra Hermann-Weck hat ihr Ehrenamt als Formenreferentin für Freie Musikformen mit Beendigung des Sportjahres 2016 abgegeben. Sieben Jahre lang „habe ich dieses Amt mit Freude und Engagement begleitet“, formuliert sie selbst in ihrem Rücktrittsschreiben. Dem können wir uns nur anschließen.


Petra organisierte mehrere Lehrgänge mit Ronny Grebenstein und Judith Weck.

mehr...
Seite 1 von 1