News

Allgemeines
Veröffentlicht am: 20.07.2017

Neuer Mitgliedsverein aus Idstein

Wir begrüßen den Taunus Fighter Idstein e.V. als neues Mitglied im HKBV.

Der Verein bietet nach eigener Aussage „Boxen und Kickboxen“ für alle Altersklassen. "Bei uns stehen der Sport, der Fitnessgedanke, der freundlich familiäre Umgang und das Beisammensein im Vordergrund", heißt es auf der Homepage www.taunusfighter-idstein.de.

mehr...
Ausbildung
Veröffentlicht am: 02.06.2017

2. Leichtkontakt-Hessenkadertraining 2017

Am Samstag, den 20. Mai hatten unsere LK-Landestrainer Jimmy Iwinski und Oliver Hahl nach Darmstadt ins Hessische Leistungszentrum (HLZ) zum 2. LK Hessenkader eingeladen. Insgesamt wurde 5 Stunden intensiv gearbeitet und geschwitzt. Neben den etablierten und erfahrenen Kämpfern bei den Damen und Herren waren auch Nachwuchssportler zum gemeinsamen LK-Training nach Darmstadt gekommen.

mehr...
Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 01.06.2017

Wichtige Infos zur DM 2017

Wir bitten alle Vereinsleiter, Coaches und Sportler folgende Informationen des Bundesfachverbandes UNBEDINGT zu BEACHTEN.

  • Ab der deutschen Meisterschaft 2017 sind im Pointfighting Ellbogenschützer PFLICHT!
  • Aufgrund der Zusammenarbeit mit der NADA ist es erforderlich, dass alle Teilnehmer an der DM die Athletenvereinbarung und die Schiedsvereinbarung unterschrieben beim Wiegen abgeben. Bei Jugendlichen ist die Unterschrift der Erziehungsberechtigten erforderlich!
    Bitte die Dokumente ausdrucken und zur Waage mitbringen, die Dokumente gibt es hier zum Download:
    Athletenvereinbarung
    Schiedsvereinbarung
  • Beim Wiegen gibt es KEINE Toleranz, Wer das Gewicht zum Wiegeschluss nicht hat, wird gestrichen.
Ausbildung
Veröffentlicht am: 01.06.2017

Hessenkader Point Fighting in Butzbach

30 hessische KämpferInnen nutzten am vergangenen Samstag den Kader als Vorbereitung auf die deutsche Meisterschaft. Erfreulich, dass es diesmal neben den etablierten KämpferInnen auch neue Gesichter zu sehen gab. Zwei Wochen vor diesem wichtigen Turnier lag der Fokus ganz klar auf dem Sparring. So ging es auch direkt nach einem kurzen Aufwärmen in ein Aufgabensparring sowie kurze Zeit später in das freie Sparring.

mehr...
Allgemeines
Veröffentlicht am: 28.05.2017

4. und 5. Meistergrad verliehen

Mitte Mai wurde im Rahmen der Eröffnung der Hessenmeisterschaft in Butzbach Oliver Hahl der 4. Meistergrad und Jimmy Iwinski der 5. Meistergrad verliehen. Die Ehrung wurde durch den Vizepräsidenten der WAKO Deutschland, Andreas Riem vorgenommen.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Alle Meistergrade im Hessischen Kickbox Verband:

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 03.05.2017

Hessen stellt neue Formenläufer

Am vergangenen Sonntag fand in Friedberg das jährliche Formen Newcomer-Turnier statt und alle Teilnehmer legten dabei eine gute Leistung ab.

Alle Sportler starteten das erste Mal auf einem Turnier, konnten aber, trotz Aufregung, ihr ganzes Können zeigen.

Den 1. Platz erreichten Pia Stubbe (Formen All-Style Jugend A), Julian Gaar (Formen All-Style Junioren A), Alishia Wolf (Formen All-Style Junioren B) und Diana Tillmann (Formen All-Style Jugend B).

mehr...
Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 26.04.2017

Terminänderung: Newcomer-Formenturnier findet am Sonntag statt!

ACHTUNG: Das Newcomer Formen-Turnier 2017 wurde von Samstag, 29. April (in Frankenberg) auf Sonntag, 30. April (in Friedberg) VERSCHOBEN!!!

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 11.04.2017

Challenge Series 2017

Rund 30 Vereine aus Hessen und Thüringen nutzen zum Saisonstart wieder die Möglichkeit, sich mit den beiden Kampftagen der Challenge Series auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. Insgesamt waren es knapp über 200 Kämpferinnen und Kämpfer, die am 12. März in Frankfurt und am 26. März in Biedenkopf im Ligamodus antraten. Angeboten wurden wieder die Disziplinen Point Fighting und Leichtkontakt.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Coaches, den Kampfrichterinnen und Kampfrichtern sowie der SG Nied und dem BC Biedenkopf für die tolle Ausrichtung. (pt)

Allgemeines
Veröffentlicht am: 08.04.2017

Neuer Mitgliedsverein: KKV Florstadt-Friedberg

Wir begrüßen den Kampfkunstverein Florstadt-Friedberg e.V. als 67. Mitgliedsverein

Das ehemalige Mitglied ist nach zwischenzeitlicher Vereinsauflösung seit 2017 wieder dabei.

1. Vorsitzender ist Manfred Heil, Antigewalt- und Selbstverteidigungstrainer mit über 40 Jahren Kampfkunsterfahrung. 2. Vorsitzende ist Melanie Bauer, Selbstverteidigung- und Formentrainerin, mehrfache Hessenmeisterin und Deutsche Meisterin im Formenlauf, über 30 Jahre Kampfkunsterfahrung.

Im Verein werden neben Kickboxen insbesondere Selbstverteidigung und Kungfu unterrichtet. Das Training findet dreimal wöchentlich in Florstadt statt.

mehr...
Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 23.03.2017

8-mal Gold auf den German Open

Vom 17. bis 19. März fanden in München die diesjährigen German Open statt. Fast 800 Starter aus 17 Nationen und 153 Vereinen waren beim SVN München zu Gast. Mit über 1200 Nennungen war das Turnier das größte in der Geschichte der WAKO Deutschland.

Alle Disziplinen wurden auf 5 bzw. 6 Tatamis sowie einem Ring in der neuen Multifunktionshalle des SVN-Sportparks ausgetragen (Pointfighting, Leichtkontakt, Vollkontakt, Low Kick, K1, Kick Light, Musikformen).
Das gesamte Event wurde in großen Teilen live auf www.ranfighting.de und www.sportdeutschland.tv übertragen.

Von den teilnehmenden hessischen Vereinen konnten vier Gold gewinnen. Erfolgreichster hessischer Verein ist der Black Eagle Kampfsportverein Butzbach e.V., der mit acht Podestplätzen und drei Siegen im Formenlauf auf einem tollen 22. Platz in der Gesamtplatzierung liegt. Das Falcon-Fighter-Team Schwalm-Eder Homberg konnte im Pointfighting und Leichtkontakt ebenfalls drei Meistertitel holen. Weiterhin siegreich waren der K.S.V. Friedberg – Dorn Assenheim und der SC Butzbach mit jeweils einem Titelgewinn.

mehr...
Seite 1 von 2