News

Ausbildung
Veröffentlicht am: 19.03.2019

Erste Schritte im Bereich der neuen Formen-Regelwerke

Peter Blaukat hat eine Schulung und gleichzeitige Ausbildung der neuen Regularien der Freien und Kreativ-Formen abgehalten.

Durch die plötzliche Entscheidung des Weltverbandes, die Kategorie Softstyle durch die Kategorie Kreativ-Formen (ohne Musik) zu ersetzen, traten bei vielen Sportlern und Vereinen Unsicherheiten und vermehrte Fragen auf.

Zum 01.01.2019 gab es bereits ein internationales Regelwerk, was es galt auf nationaler Ebene einzuführen.

Im Bereich der Kreativ-Formen prallen alle asiatischen Kampfsportarten aufeinander, die im Rahmen der neuen Regularien frei miteinander kombiniert werden dürfen. Diese Komplexität muss sowohl den Kampfrichtern und Coaches als auch den Sportlern nahegebracht werden.

Diesen Prozess der Umstellung hat Peter Blaukat, in seiner Aufgabe als Landesreferent und Landestrainer Hessens für Formen, am 09.03.2019 mit 13 Kursteilnehmern begonnen.

mehr...
Allgemeines
Veröffentlicht am: 24.01.2019

WAKO - DOSB Plexiglastafel

Allgemeines
Veröffentlicht am: 22.01.2019

WAKO Deutschland-Präsidium im Amt bestätigt

Schorn, Brunnbauer und Riem gehen in zweite Amtszeit

Das WAKO Deutschland-Präsidium mit Rudi Brunnbauer (Vizepräsident) und Andreas Riem (Vizepräsident), welchem Jürgen Schorn (Präsident) vorsitzt, wurde im Amt bestätigt. Die drei Herren, welche an der Spitze des deutschen Spitzensportverbandes für Kickboxen die Geschicke leiten, wurden auf der vergangenen Mitgliederversammlung am Sonntag, den 20.01.2019 von den wahlberechtigten Landespräsidenten in eine zweite Amtszeit gewählt. „Wir freuen uns wirklich sehr“, sagte Schorn unmittelbar nach der Wiederwahl, die einstimmig für das Trio ausfiel. „Das Vertrauen der Landesvorsitzenden ehrt uns“, ergänzte Brunnbauer, der gemeinsam mit seinen Amtskollegen keine Gegenkandidatin bzw. Gegenkandidaten zu fürchten hatte.

„Wir wurden ein Stück weit für unsere erreichten Ziele am heutigen Tage bestätigt“, sagte Andreas Riem, der auch einem der größten Landesverbände – Hessen – stellvertretend vorsitzt.

mehr...
Allgemeines
Veröffentlicht am: 01.01.2019

Frohes neues Jahr 2019!

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 14.12.2018

EUSA COMBAT CHAMPIONSHIPS 2019

1. Europäische Hochschulmeisterschaften

Nachfolgend eine Information für WAKO-Sportler, die sich im Studium befinden und Interesse haben, an den European Universities Combat Championships der EUSA (European University Sports Association) in Zagreb teilzunehmen. Ausgetragene Disziplinen sind PF, LC und K1.

Neben unseren A-, B- und C-Kadersportlern möchten wir auch Sportlern, die schon national erfolgreich waren, die Möglichkeit geben an den Europäischen Hochschulmeisterschaften teilzunehmen. Hierzu bitte eine Bewerbung (Kontaktdaten des Sportlers und seiner Uni) bis zum 19. Dezember 2018 an die Geschäftsstelle senden.

mehr...
Allgemeines
Veröffentlicht am: 30.11.2018

Die WAKO wurde heute vom IOC anerkannt

Auf der Vorstandssitzung des Internationalen Olympischen Komitees am 30. November 2018 in Tokio (Japan) wurde der World Association of Kickboxing Organizations (WAKO) die vorläufige Anerkennung erteilt.

http://www.wakoweb.com/en/news/2018/11/30/wako-recognized-by-the-ioc/944/

mehr...
Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 20.11.2018

EM 2018 in Maribor mit vier Sportlern aus Hessen

Für die Europameisterschaften der Disziplinen PF, LC, FC, MF (vom 17. bis 25. November in Slowenien) wurden folgende Sportler aus dem Hessischen Kickbox-Verband e.V. nominiert und werden ab Mittwoch in den Wettbewerb einsteigen.


(v.l.n.r.:) Erdogan Celik, Frank Grund, Andreas Riem, Cora Rüttinger, Dirk Dechant

  • Erdogan Celik (Falcon Fighter Team Schwalm-Eder)
    Pointfighting +94 kg
  • Frank Grund (Kickboxen Hösbach)
    Pointfighting Master Class –74 kg    
  • Dirk Dechant (KST Body Attack Viernheim)
    Leichtkontakt Masters –74 kg
  • Cora Rüttinger (KSV Black Eagle Butzbach)
    Musikformen Hard Style


HKBV-Vizepräsident/Geschäftsführer Andreas Riem ist in seiner Funktion als Vizepräsident der WAKO Deutschland mit vor Ort.

mehr...
Ausbildung
Veröffentlicht am: 12.11.2018

PF-Kinderförderung Stützpunkt Süd

Am Samstag, den 10.11.2018 fand in der Zeit von 11 bis 13 Uhr in der Halle des Black Eagle Kampfsportverein Butzbach e.V. unter der Leitung von Peter Blaukat die Kinderförderung im Pointfighting für wettkampfambitionierte Kinder bis 12 Jahre / 155 cm statt.

mehr...
Ausbildung
Veröffentlicht am: 31.10.2018

Formenkader trainierte für Manus Trophy

Am 13. Oktober 2018 fand ein weiteres Kadertraining für die Formenläufer/-innen Hessens statt. Gerade im Zuge der Vorbereitung auf Hessens größtes Turnier, die Manus Trophy / Hessencup, lag der Schwerpunkt auf der Verfeinerung der jeweiligen Präsentationen. Ebenfalls war ein ausführliches Technik- sowie Akrobatik-Training ein wesentlicher Bestandteil.

mehr...
Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 18.10.2018

Dirk Dechant startet bei der EM im Kick Light

Dirk Dechant vom KST Viernheim wurde zur K1/LC/KL-EM 2018 in Bratislava nominiert

Bei den Europameisterschaften im K1, Low Kick und Kick Light, die vom 13. bis 21. Oktober in der Slowakei stattfinden, wird Dirk Dechant in der Kick Light Masterclass (3 KL 046 V M -74 KG) antreten.

Dirks erster Kampf ist für den heutigen Donnerstag, 12:00 Uhr auf Tatami 1 angesetzt. Er wird hier bereits im Halbfinale kämpfen und auf Luca Martorelli aus Italien treffen.

Die Begegnung kann auf dem YouTube-Kanal des WAKO-Weltverbandes live verfolgt werden. Weitere Daten sind auf Sportdata verfügbar.

Für das Präsidium der WAKO Deutschland ist BFVKB-Vizepräsident und HKBV-Geschäftsführer Andreas Riem vor Ort dabei.

Wir wünschen Dirk VIEL ERFOLG!

mehr...
Seite 1 von 2